Last Game Standing: Der aktuelle Turnierbaum

6 „Gefällt mir“

Get Ready Pain GIF by Rodney Dangerfield

Also ich wäre ja bereit… und heiß wie Frittenfett.

3 „Gefällt mir“

Der aktuelle Turnierbaum Stand September 2023
Screenshot 2023-09-13 at 13.49.00

5 „Gefällt mir“

Wir sind nächsten Samstag in Hamburg. Premierenlesung: Die Wahrheit ist (n)irgendwo da draußen | republica

Und im Hotel werden wir dann das Halbfinale aufnehmen!

16 „Gefällt mir“

Hype train starting

3 „Gefällt mir“

Habe jedenfalls vergessen, was LGS ist und wie es funktioniert.

11 „Gefällt mir“

Ich erinnere nur so viel: Die Wartephasen werden hin und wieder durch eine Folge unterbrochen.

5 „Gefällt mir“
3 „Gefällt mir“

LGS - Bestes Spiel der D-A-CH Region - Was bisher geschah.

Für alle die nicht mehr so genau wissen, um was es eigentlich geht und als kleine Einstimmung auf das Halbfinale.


Achtelfinale

Hunt: Showdown vs. Elex

Begleitet wurde dieses Duell von der bevorstehenden Bimax OP des Herrn Schiffer. Während Zweifel gehegt wurden, ob Hunt ein legitimer Teilnehmer im DACH Wettbewerb ist, zeigte sich aber im Forum eine solide Zustimmung aufgrund seiner Qualitäten. Zu Elex fuhr Herr Schiffer argumentativ so einiges auf: <60% Wertung, sieht Scheiße aus, Bugs, absurde Spielwelt. Was soll da noch schief gehen. (Guckst du hier, Danke @Adrian). Für Elex reichte es aber schließlich nicht und Hunt kam weiter.

Anstoss 3 vs. Anno 1800

Obwohl viele sicher lieber Anstoss 2 in der Staffel gesehen hätten, hatte Anstoss 3 die Ehre als Vertreter der Reihe anzutreten im Duell mit dem modernen Anno 1800. Während Anstoss über jeden Zweifel erhaben ist, wurde in Zusammenhang mit Anno über die Probleme von Aufbauspielen im Late-Game gewitzelt. Dennoch entfachte sich ein harter und spannender Kampf auf Augenhöhe von Anfang bis zur letzten Minute. Erst in letzter Sekunde ging Anstoss 3 dann mit einer Stimme mehr über die Ziellinie direkt in’s Viertelfinale. Schiffer feierte, Alt war schockiert.

Lonely Mountains Downhill vs. Spec Ops: The Line

Ü-Ei oder Kinderriegel. Das war hier die Frage. Über die Frage welches Spiel hier nun weiterkommen soll, bewarfen sich die Podcaster mit Wattebällchen, dafür aber kam es zu einem harten Wortgefecht über Schokolade, das an die stürmischen Anfangstage von LGS erinnerte.
Beide Titel hatten im Forum ihre Fürsprecher, zu guter Letzt ein paar mehr auf Seiten von SOTL. Das Highlight war die Preisverleihung an diese spezielle Podcast-Folge durch @MrBlack: „Der goldene an der Haltestelle Ü-Ei fressende Schiffer!“ Grandios! (Original-Post)

Der Planer vs. Die Siedler 2

Hier traten zwei absolute Schwergewichte gegeneinander an. Das Forum hätte anstatt des Kuschelkurses der Herren Alt und Schiffer lieber etwas mehr Kampf gesehen. So drehte sich die Diskussion mehr um die Herkunft des Wortes Wuselfaktor und wie man Der Planer heute nochmal auf modernen Rechnern zum Laufen bringt.
Als Errungenschaft für die gesamte Menschheit hat @VfbFan sich darum gekümmert, dass der fehlerhafte Wikipedia-Eintrag zu Wuselfaktor nach unseren Recherchen korrigiert wurde.
Die Siedler wuselten sich am Ende in’s Viertelfinale.

Gothic 2 vs. Dorfromantik

Nostalgie gegen Neu, das Wahrzeichen des deutschen Computerspiels versus Indie-Hit. Fun fact war, dass Christian Alt wegen Dorfromantik fast zum Twitch-Star wurde. Warum genau nochmal? Im Forum wurde diskutiert über Piefigkeit und Spielspaß, erklärte Gothic 2 zu einem bugfreien Diamanten und suchte bei Dorfromantik die Romantik. Zügig aber widmete man sich dem nächsten Duell, nämlich Mad TV vs Fugger 2, das hinsichtlich der Auslosung der Vertreter mit einer kleinen, aber wesentlichen Vorgeschichte aufwartete. Fast obligatorisch, dass Gothic 2 weiterkam.

Gothic vs. DSA: Schicksalsklinge

Gothic ging als Favorit in das Duell, aber es stellte sich heraus, dass DSA durchaus eine gewichtige Fanbasis im Forum hatte. Bei der Abstimmung kam es zu einem perfiden Manipulationsversuch. Jeder konnte zwei Stimmen verteilen. Das Forum feierte schon das Weiterkommen beider Kontrahenten. Gothic hätte als Sieger das Potential gehabt sich im Viertelfinale mit Gothic 2 zum Bruderduell einzufinden. Das wurde aber vereitelt, da sich am Ende überraschend doch DSA durchsetzen konnte. Vor allem wollte das Forum Christian Alt nochmal DSA, das Spiel seiner Träume, spielen sehen. Christian Alt hatte so seine eigene Meinung dazu, und ich zitiere: „Was für ein verkacktes Piss-Spiel“. Willkommen im Viertelfinale, DSA!

Mad TV vs. Fugger 2

Diese Episode hatte es in sich. Es begann damit, dass zum Auslosezeitpunkt die Vertretung von Mad TV an Christian Alt fiel. Wo doch alle wissen, dass der einzige wahre größte Fan von Mad TV Christian Schiffer ist - der neben der Erringung der Weltherrschaft als zweitgrößtes Ziel hat, Geldtöpfe für die Entwicklung eines Mad TV Remakes aufzutreiben. Wenn er könnte, würde er es selbst programmieren. Was also kann Christian Schiffer für Fugger 2 in die Waagschale werfen, wenn sein Herz bei Mad TV ist? Nun, wohl so einiges. Denn Fugger 2 siegt! Aber halt. Da war doch was!?
Mit 21 Likes ging die folgende Next-Level Community Manipulation von @MrBlack in die Annalen von LGS ein: „Also wenn Fugger 2 hier weiterkommt lade ich euch alle nach Augsburg zum Community-Event ein inkl. Fuggereiführung und Christian-Alt-Bäckerei-Experience! Deshalb: Deine Stimme für Fugger 2!“
Und so geschah es dann auch. Nicht das Event, aber Sieg für Fugger 2.

Ori vs. Crysis

Der Inbegriff der deutschen Tech-Demo, die wohl das bekannteste Meme aller Gaming-Zeiten hervorbrachte. Can it run Crysis? Aber kann es auch in LGS bestehen? Ori sollte als „Will of the Wisps“ antreten, daraus wurde sein Vorgänger „Blind Forest“, aber wer mäkelt bei LGS schon über solche Nebensächlichkeiten. Geholfen hat dieser Kniff Ori nichts. Crysis wurde ein gehöriger Nostalgiefaktor unterstellt und außerdem gebe es keine Story und kein vernünftiges Gameplay. Dass im Forum darüber Meinungen zum Besten gegeben wurden, versteht sich von selbst. Angeblich waren auch die Illuminaten involviert. Ori spielte Crysis aber auch an anderer Stelle gehörig in die Karten, nämlich hinsichtlich der schlechteren Arbeitsbedingungen im Entwicklerstudio. So kam es dann final, dass Crysis mit doch deutlichem Vorsprung siegte.


Viertelfinale, live und in Farbe

Die Viertelfinal-Partien wurden am Mittwoch, den 22 März 2023 im Live Stream auf Youtube ausgetragen. Christian Alt, gecoached von Christian Schiffer, spielte ausgewählte Titel. Es stellte sich die Frage, wie Alt jemals ohne Schiffer ein Computerspiel spielen würde können.

Hunt: Showdown vs. Anstoss 3

Während Alt Hunt:Showdown gekonnt wie einen Walking Simulator spielte, kommentierte Schiffer einen Höhepunkt nach dem anderen. Begeistert hat vor allem das Abfackeln einer Hüte. Aus dem Publikum wurden Stimmen laut, die auf den Showdown warteten. So ist es nicht verwunderlich, dass auch schnell nach Fugger 2 verlangt wurde.

Doch zunächst war Anstoss 3 dran. Jetzt kam die Stunde des Christian Schiffers. Alt begeisterte mit gekonnt wildem Geklicke durch die Ansichten und brachte Schiffer an den Rande der Verzweiflung, als er die Mannschaftsaufstellung ohne mit der Wimper zu zucken per Drag’n’Drop optimierte. Schiffer und seiner Halbzeitansprache ist es zu verdanken, dass am Ende Alts Mannschaft siegte. Welch ein Moment!

Spec Ops: The Line vs. Die Siedler 2

Alt hat früher schon mal Siedler 2 gespielt. Das ist genug Qualifikation für ein Weiterkommen.

Fugger 2 vs. Crysis

Fast wäre das Spielen von Fugger 2 an der Kopierschutzabfrage gescheitert. Vor allem beschäftigte die Streamer Alt und Schiffer, welches Verhältnis zwischen Schafen und Arbeitern besteht. Hinweise aus dem Chat wurden gekonnt übergangen und so war es ein wahres Fest, die Kunstfertigkeit in der Navigation der Schirme zu verfolgen. Die Taler spülte es in Folge nur noch so herein. Epischer Reichtum! Doch Alt beweist Investitionsgeschick, was ihn wegen krasser Verschuldung vor Gericht brachte und er in den Schuldturm verknackt wurde. Hier stiegen die Clicks per Second rapide an, um diesen schmachvollen Abschnitt seines Tuns zu kaschieren. Schiffer, sichtlich gelangweilt, kommentiert frech, dass ihn das Spiel bei Anstoss 3 mehr fesselte, als Alt dabei zuzusehen, wie er dauernd im Schuldturm sitzt. Alt beendet Fugger 2 im selben Moment. Es bleibt die Frage unbeantwortet, ob es überhaupt möglich gewesen wäre, in Crysis mehr Action zu sehen als hier. Vermutlich nicht, daher ist Fugger 2 weiter.

Gothic 2 vs. DSA: Schicksalsklinge

Das neue Lieblingsspiel von Alt. DSA. Er steigt an der Stelle ein, an der er im Podcast aufhörte. „Was ist das hier für eine Kacke“, kommentiert er frohgemut und wandert dann später „durch das hässliche Ding hier“. Schiffer kann es nicht glauben, dass Alt anscheinend noch nie ein Rollenspiel von innen gesehen hat. Stöhnend hangelt Alt sich durch bis zur ersten Kampfsituation. Zügig schlägt der Chat vor, den Computerkampf zu nutzen, um dem Leiden ein schnelles Ende zu bereiten. Bei diesem hohen Maße an Engagement und Leidenschaft war es kaum anders möglich, als dass Gothic 2 weiterkommt.

Die ganze Gaudi nochmal in voller Länge hier verlinkt:

Auf geht’s zum Halbfinale!

22 „Gefällt mir“

Celebrating World Cup GIF by Storyful

¡vamos!

1 „Gefällt mir“


Fugger 2 kann kommen
(aber wer macht solche gifs :smile:)

2 „Gefällt mir“

Ich rechne ja damit, dass Rudi Völler einspringt und Anstoss 3 coacht.

3 „Gefällt mir“