Horrorfilm Empfehlungen?

Habt Ihr gute Empfehlungen für neue Horrorfilme? Ich habe in den letzten Jahren nicht viele Filme geguckt, aber habe jetzt wieder Laune drauf. Das schöne an Horrorfilmen: Die Spannung und Angst lenkt ab, so dass mein Gehirn keine Zeit mehr hat, an den dritten Weltkrieg zu denken.

Sehr begeistert hat mich in letzter Zeit The Empty Man (ein bisschen Lovecraft und ein bisschen Arthouse), Halloween Kills (für Fans der Serie wie mich ideal, alleine die Carpenterische Musik), und die zwei neuen It Filme nach Stephen King. Dr. Sleep (Stephen King) hat mir auch ziemlich Spass gemacht, irgendwo gab es das im Streaming.




4 „Gefällt mir“

PS: Ja, es sind nicht alle aktuell, aber gut!

6 „Gefällt mir“

Originaltitel: Aterrados
Internationaler Titel: Terrified

1 „Gefällt mir“

Wunderbarer Thread!
Ich schließe mich gleich an mit:

Naked Lunch von David Cronenberg

Weniger Horror aber dafür richtig schön pulpig ist „MANDY“

Immer wieder gerne:

Nicht 100% Horror aber 100% geile Atmosphäre:

Ein Klassiker

Etwas trashig aber ich hatte durchaus Spaß damit:

Noch ein Giallo Klassiker:

PS: Für Leute die auf Horror stehen und in Berlin wohnen ist vielleicht die Filmreihe „Creepy Crypt“ der Yorck Kinos aus guter Tipp. Die zeigen immer einer schöne Auswahl an alten Klassikern und neuen Perlen auf der (mittel)großen Leinwand:

6 „Gefällt mir“

:stuck_out_tongue_closed_eyes:
Vom von mir sehr geschätzten Luca Guadagnino.

3 „Gefällt mir“

Fand ich auch super. Eine der wenigen Neuinterpretationen alter Horrorklassiker die gelingt neben dem grandiosen Evil Dead Remake. Obwohl das Candyman Remake jetzt gerade war auch nicht schlecht.
Sonst auch schöne Filme genannt (It Follows :heart:)
Halloween Kills fand ich allerdings unterirdisch leider, obwohl ich den davor unterhaltsam fand.

Ansonsten auch nett in letzter Zeit

Sehr dumm, aber ebenso unterhaltsam

Sohn von Cronenberg versucht sich an dem was Cronenberg macht und ist gar nicht mal schlecht dabei.

2 „Gefällt mir“

Vielleicht nicht die beste Wahl um Krieg zu vergessen, aber packend. Mit hervorragendem Ende:

Definiere: Beklemmend:

Cheesy Scifi Horror:

Verstörend, einfach nur verstörend:

Klassischer Gernefilm, aber schön umgesetzt:

Moderner Klassiker:

Überraschend okayer Shyamalayadingdong:

Passend zu aktuellen LGS Ausgabe:

Der Weiße Hai meets The Beach:

Das kommt mir woanders her bekannt vor:

Und nun, sieh dich vor, Horror mit Humor:

Inbegriff der Horror Parodie:

Okay, das ist der Inbegriff der Horror Parodie:

Low Budget One Shot aus Japan. Muss man noch sagen „crazy“?:

Ryan Reynolds spielt Ryan Reynods:

4 „Gefällt mir“

Danke für deinen Mut. :wink:
Da er kein reiner Horrofilm ist, habe ich mich nicht getraut ihn zu erwähnen. :laughing:

Oh woahboah, wie konnte ich diesen Traum eines Filmim…psst… vergessen. :face_with_hand_over_mouth:
Man sollte nur nicht innerhalb der ersten Minuten vor lauter WTF?! abschalten. Aber wer macht das schon? :sweat_smile:

Einen gibt’s noch von mir, beinhaltet auch etwas Horror und ist kurz und knackig. Ohne Vorlaufzeit geht’s gleich los.

2 „Gefällt mir“

Das Horror Gerne ist halt auch sehr flexibel. Für manche ist auch das Horror:

3 „Gefällt mir“

Wahnsinn, was hier für Empfehlungen gegeben werden, danke!

Midsommar, It Follows, Naked Lunch, The Ritual, Cabin in the Woods, Us und Annihilation kannte ich schon und ja ich finde sie alle grossartig. Die anderen kenne ich alle noch nicht.

Gibt es irgendeine Möglichkeit, rauszufinden, wo die im Streaming sind, wenn überhaupt?

2 „Gefällt mir“

Werstreamt.es

2 „Gefällt mir“

aka jeder Film mit RR :sleeping:

3 „Gefällt mir“

Danke! Ich habe Possessor gestern geguckt. Was für ein grossartiger Film. Er ist extrem hart und verstörend. Irgendwie hat es mich von der Stimmung etwas an Videodrome erinnert. Herrlich!

3 „Gefällt mir“

So finster die Nacht (Schweden, 2008)

2 „Gefällt mir“

Tollster Horror der letzten Jahre:

Und das wichtigste zum Schluss:

Tollster Horror aller Zeiten:

  • Viele David Lynch-Werke (Mulholland Drive, Lost Highway, der Twin Peaks-Film)

Edit: Links hinzugefügt weil schöner.

3 „Gefällt mir“

Midsommar fand ich auch richtig gut, hat die perfekte Mischung aus Gore und unangenehmer Atmosphäre.

Hereditary hab ich gerade vorgestern erst gesehen. Der krasseste Moment kam leider schon im ersten Drittel mit dem Autounfall, danach fand ich ihn leider nicht mehr so gut.

1 „Gefällt mir“

Ich fand es da aber enorm gut, dass dieser optisch-emotionale Klimax nicht zwingend der erzählerische Höhepunkt ist. Höhepunkt des Schocks ist also nicht gleich Höhepunkt der Geschichte, sondern schlicht ein heftiges, einschneidendes Erlebnis für die Beteiligten. Danach ist halt Hexenkram, aber das mag ich auch.

1 „Gefällt mir“

Mandy war so ein tolles Kino Highlight gewesen - dabei habe ich mich wirklich amüsiert wie bei wenigen anderen Filmen! Der Soundtrack ist auch ziemlich cool

3 „Gefällt mir“

Ich liebe ihn sehr.
Ich hab hier die Ultimate Edition mit Soundtrack und vor allem… Jeremiah Sand-Vinyl! :smirk:

1 „Gefällt mir“