Mein Leben in Spielen - Willkommen Marvin!

Wer sich mit der inflationären Verwendung des Begriffs wholesome abrackert und nicht so richtig weiß, wie er das einordnen kann, der sollte einmal im Leben mit Marvin Grollius alias @ichmagdasnicht (Twitter) podcasten. Wem dieses Erlebnis verwehrt bleibt, der kann sich zumindest einen Podcast mit Marvin anhören. Wholesome könnte danach schnell in euren aktiven Wortschatz Einzug halten.

Ich kenne Marvin schon etwas länger, hatte bereits das Vergnügen der gemeinsamen Podcastaufnahmen und habe ihn immer als ursympathisch, freundlich und unkompliziert erlebt. Umso mehr freue ich mich, dass er sich voller Elan auf das Projekt „Podcast-Duell“ gestürzt hat. Die Folge dazu hört ihr ab heute in eurem Feed!

Damit ihr liebe Leserinnen und Leser euch auch ein Bild von Marvin machen könnt, gibt es heute die Rubrik „Mein Leben in Spielen“ von Marvin. Ganz offensichtlich bitte alle Fragen zu Final Fantasy zukünftig vertrauensvoll an ihn stellen. Das könnte eine Quelle sein, die nicht so schnell versiegt.

tl;dr: Wir sagen herzlich Willkommen lieber Marvin. :seedling:

5 „Gefällt mir“

Willkommen, Marvin!

Joining Welcome Home GIF

9 „Gefällt mir“

Danke für die extrem lieben Worte. <3 Schöner kann man an einem Sonntag nicht aufwachen.
Freue mich sehr, Teil der Wasted-Community zu sein und hoffe, dass alle extrem viel Spaß mit dem Podcast-Duell haben werden. :slight_smile:

9 „Gefällt mir“

2 „Gefällt mir“

Wer hat sich noch verlesen und „unsympatisch“ statt „ursympatisch“ gelesen?

4 „Gefällt mir“

ich auch. Ich habe mir sogar kurz eine Moderation durch einen unsympathischen Grantler vorgestellt…hätte auch was… Aber so ist besser :slight_smile:

Das Erlebnis mit FFX kann ich so gut nachvollziehen. Hach, waren das noch Zeiten… Ich glaube, ich habe immer noch das Lösungsbuch von meinem Kumpel „ausgeliehen“ :joy::see_no_evil:

Und ich habe einen freudschen Verschreiber gefunden, der fast zu lustig ist, um ihn zu korrigieren

„diese 4 humanoiden Schildkröten, die anderen mit ihren Stöckern und Schwestern eine verpasst haben“